Pretty Good Privacy

Außer für Vertraulichkeit sorgt PGP durch digitale Signaturen für authentische Absenderangaben
und schützt den Inhalt selbst unverschlüsselter Nachrichten vor Manipulationen.

Die Heft-CD 12/00 der c't enthält Version 6.5.2 für den Mac.
Es unterstützt keine älteren RSA-Schlüssel. Die Heft-CD 12/2000
enthält 6.5.1i für UNIX/LINUX.

Der Hersteller Network Associates hat für die Heft-CD 12/00 der c't
eine voll RSA-fähige deutschsprachige Version 6.5.1 erstellt.
Diese Version enthält bereits einen Satz wichtiger PGP-Schlüssel.
Die Version aus 12/1999 arbeitete nicht unter Outlook Express Version 5,
und auch die Benutzer von Outlook Express 4 mussten vor der Installation
die Datei MSIMN.EXE aus dem Outlook Express-Verzeichnis sichern und später
als PGPMSIMN.EXE wieder einspielen (c't 12/99, S. 212).
Auf der CD der Landesbeauftragen für den Datenschutz NRW ist die
Version 6.0.2d enthalten (1. Auflage 12/99, www.lfd.nrw.de).

Ab Mai 2000 gelten weniger strenge Exportvorschriften für amerikanische
Software-Hersteller. Schon am 27.01.2000 teilte der Produzent des Mailing-Tools
PMMail (früher Southsoft, jetzt BlueprintSoftwareWorks) mit, dass
PMMail 2000 in der Professional Version ab sofort für den Export nach Europa freigegeben ist.
Die Zeitschrift c't begann in Heft 12/99 mit einem PGP-Kurs (ab Seite 212).
Eine Besprechung der Version 6.0 fand sich in c't 23/98, S. 102-103

Weitere Fundstelle: Heft-CD 11/98 von PC-Welt (PGP-Code).

Die Firma Network Associates (NAI) hat im März 2002 die Entwicklung
von PGP gestoppt.

Wie es mit PGP weiter ging und geht, lesen Sie unter

www.datenschutzzentrum.de/selbstdatenschutz/pgp/wozu.htm.

Dies ist die Webseite des unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz
des Landes Schleswig-Holstein (ULD).

Es bleibt als PGP-kompatible Software nur das freie GnuPG (www.gnupg.de).
Unter Mozilla Thunderbird kann man OpenPGP als Add-on installieren und nutzen.

Dazu gibt es auch eine gute Anleitung unter http://www.edv-workshops.com/allgemein/verschluesselung/184-thunderbird-und-openpgp

Ein anderer Anbieter (www.cryptoex.de) hat (Stand 2003) eine neue Freeware angekündigt.

  Die Webseite des ULD Schleswig Holstein behandelt u.a. folgende Punkte:

Stand: Januar 2003

Update: 14. Februar 2014

zurück